Mittwoch, 30. März 2016

Ginger Tonic die erste....

 ....ja es ist war ich bin auch mal wieder da.  Genäht habe ich viel. Also hätte ich dem entsprechend auch vieles zu zeigen. Nur komme ich einfach nicht dazu. So ein Studium hält dann doch ein bisschen auf und in die Arbeit geht man ja auch noch manchmal;). Die Zeit,die bleibt nähe ich dann lieber.
Lange AusRede kurzer Sinn, ich gelobe Besserung und versuche mich in das mittwöchlichen Ritual wieder besser einzubringen.
Genäht hab ich mir eine Ginger, die noch nicht ganz optimal passt. Ich muss bei Version 2 noch ein gaping at waist adjustment inklusive waistband adjustment machen, dann dürfte das Ganze das nächste mal optimal passen.
Ich persönlich finde ja Jeans nähen eine echt coole Sache, vor allem wenn keiner mehr kennt das die Jeans selbst genäht ist. Das Shirt ist Liv von Pattydoo und die Jacke sowie drüben bei der schönen Braut :), ein featherweight cardigan. Allerdings ohne Anpassungsschwiergkeiten bei mir. Katharina hat schon recht, das man da eigentlich keine Anleitung zu braucht - Augenzwinker.
   Alle anderen treffen sich wie immer am Mittwoch hier, da oder dort drüben. 

Werbung:
Shirt Shirt-Liv von Pattydoo,  featherweight cardigan bei Hannah Fettig, Ginger Jeans 
bei closetcasefiles. 

Kommentare:

  1. Wahnsinn! Mit Nieten und den Nahtsicherungen sieht sie toll aus! Die Mühe lohnt sich wirklich!
    lg Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Outfit, gefällt mir total und würde ich so 1 zu 1 auch tragen - perfekt!
    Nun sehe ich bei Dir wieder diese tolle Jacke, aber nachdem Katharina schon geschrieben hat, das die Anleitung eigentlich nichts für Anfänger ist, traue ich mich nicht... wenn ich dann noch von Paßformproblemen lese bin ich wohl hilflos aufgeschmissen... Gibt es so was nicht auch in ausführlich?
    Die Jeans ist der Knaller, total genial!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tessa,
      ich habe die Jacke vor Jahren als mein erstes Strickprojekt gestrickt und sie ist auf Anhieb was geworden. Damals war die Anleitung noch anders, sie ist von der Designerin nochmal überarbeitet worden. Ich stricke ja immer in unterschiedlichen Garnen alo mache ich vorher immer eine MaPro und rechne mir dann die passende Größe aus und passe an. Das bekommst du bestimmt hin, ich könnte dir sonst auch helfen...
      lG Melanie

      Löschen
    2. Liebe Melnie, ach, das ist nett von Dir, vielen Dank für´s Mut-machen, ich bin da wirklich so sehr unsicher...
      Viele Grüße,
      Tessa

      Löschen
  3. Die Hose sieht toll aus. Auf den Fotos sehe ich keinerlei passformmängel. Die Kombination mit Shirt und Jäckchen ist schön lässig.
    Ich freue mich, wieder von dir zu lesen.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick, sieht toll an dir aus. Ich denke ich hätte die Gürtelschlaufen ein bisschen breiter gemacht, dann lassen sie sich sauberer annähen, liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. WOW!!!!!!!!! Sehr toll und steht dir auch super...ein wenig neidisch bin ich schon ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Du betreibst Passformkritik auf höchstem Niveau :)
    Ich find sie super, Deine erste Ginger. Das Problem bei den Jeansstoffen ist ja, dass sich jeder anders verhält. Nein, Du kannst zufrieden sein. Sehr!
    Ingesamt tolles Outfit.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra, die Anleitun ghat mir sehr geholfen, da ich oben immmer so einen abstehenden Bund hatte und es sit ja toll erklärt wie man das anpasst, hat tatsächlich geklappt :).
      lG Melanie

      Löschen
  7. Willkommen zurück, schön von dir zu lesen! Klasse sieht dein Outfit aus, ich bin ganz begeistert von dem Herzen auf dem Popo, brauch ich auch! Und der Cardigan ist an dir auch sehr schön, cool dass wir Partnerlook haben! Ich find deine Klamotten immer echt klasse und freue mich schon darauf wieder mehr davon zu sehen, ich hab dich vermisst!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist soooooooooo nett von dir. Schön das ich vermisst wurde :).
      ganz liebe Grüße Melanie

      Löschen
  8. Tolle Ginger! Ich habe meine zweite zu eng gemacht-es ist halt jeder Stoff anders. Sieht sehr sauber aus!

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin froh, dass du dich mal wieder "gemeldet" hast. Hab mich schon Gedanken gemacht, ob alles okay ist. :-) Die Jeans ist extrem cool! Viele Liebe Grüße aus LL, Melli :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Sorge, ich freu mich so :).
      lG Melanie

      Löschen

Hallo Ihr Lieben,
schön das ihr mich hier besucht, ich freue mich über jeden Kommentar und lese auch fleißig mit.
glG strickprinzessin